Das „Deutsch-Lernzentrum“ am Küvenkamp 3

Am Freitag, 01. Juli 2016 wurde das für die neu zugewiesenen Flüchtlinge eingerichtete „Deutsch-Lernzentrum“ im Gewerbegebiet Xanten, Küvenkamp 3 (nahe Boxteler Straße) offiziell eröffnet.

Genutzt wird das „Deutsch-Lernzentrum“ von der VHS für Integrationskurse und vom Arbeitskreis Asyl für Sprachunterricht, Sprachkurse, kleine Veranstaltungen und Besprechungen.

Darüber hinaus findet in den Räumlichkeiten einmal wöchentlich eine ärztliche Beratung der Flüchtlinge statt.